"I don't know where to go
I don't know what to be
I don't know how to change from being me
I don't know what to say
Maybe another day
I'll stop getting lost and find my way, home
All I know is gone... "

Chorus - I don´t know - Lost Prophets

hach ja, fertig geputzt. Un nu? don´t know, wa...
ich weiss zur Zeit nich was los is. Mal is alles super und ich könnt vor Freude springen und dann is alles sehr ernüchternd und sinnlos. Ich denk man kennt das, dass Gefühl zu haben eine Wand vor sich zu haben, aber zu denken man kommt trotzdem durch, wenn man nur hart und oft genug dagegen rennt, denn Kopf davor schlägt... Das bringt mich auf eine Idee... Vielleicht kommen die Kopfschmerzen und das komische Gefühl im kopf ja daher. Vielleicht schlafwandle ich ja und renne gegen besagte Mauer. Das muss es sein.

Abgebrannt bin ich auch, keiner brauch ne 400€ Arbeitskraft, bei denen ich bis jetzt gefragt habe. Tja Nutzlosigkeit ftw und dazu noch die Ausweglosigkeit. Wuhu, ich freu mich. vielleicht wander ich ja einfach aus und komm nie mehr zurück. Einfach neu.
Aber brauch ich was neues, sollte ich nich lieber mein Herzblut hier, in Alles; Alle hineinstecken. . Wie schön ein Wandel wäre,
die Dinge anders sehen, anders sein, anders empfinden, anders durch den Tag gehen, anders fahren, anders, ach einfach anders, neuanders. Was beanderes, muha, wie lustig.

ABER: zum Glück gibt es Menschen die für einen da sind, es schon immer waren und hoffentlich bleiben.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, Auf Wiedersehen.
4.9.09 14:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de